1.jpg10.jpg11.jpg12.jpg13.jpg14.jpg15.jpg16.jpg17.jpg18.jpg19.jpg2.jpg20.jpg21.jpg22.jpg23.jpg24.jpg25.jpg3.jpg4.jpg5.jpg6.jpg7.jpg8.jpg9.jpg
Montag, 13 Januar 2020 19:17

Ab sofort unterstützt MO-5191 die Feuerwehr Modautal

Es ist das Ergebnis einer großen, gemeinsamen Anstrengung: DA-MO-5191 steht auf dem Kennzeichen des nagelneuen VW-Bus T 6 der Freiwilligen Feuerwehr Modautal. Am Samstag, 28. Dezember, wurde das Fahrzeug am Feuerwehrgerätehaus in Asbach offiziell in Dienst gestellt.

Mittwoch, 01 Januar 2020 04:38

Arbeitsreiche Silvesternacht für die Feuerwehren im Landkreis Darmstadt-Dieburg

In den letzten Stunden konnten die Feuerwehren im Landkreis Darmstadt-Dieburg eine arbeitsreiche Silvesternacht verzeichnen.

Insgesamt rückten die Wehren im Landkreis zu 30 Einsätzen aus.

Freitag, 20 Dezember 2019 15:09

Zwei tödliche Verkehrsunfälle auf der K180 bei Eppertshausen

Am Dienstagmorgen (10.12.2019) wurden die Freiwilligen Feuerwehren Eppertshausen und Münster zusammen mit dem Rettungsdienst um 6:35 Uhr mit dem Stichwort „Verkehrsunfall LKW gegen PKW“ auf die K180 zwischen Eppertshausen und Messel alarmiert.

Freitag, 20 Dezember 2019 15:03

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr Seeheim

Dass nicht nur die Einsatzabteilung, sondern auch der Nachwuchs der Seeheimer Feuerwehr sein Handwerk versteht und gut ausgebildet ist, bewies die Jugendfeuerwehr bei Ihrer diesjährigen Jahresabschlussübung am Samstag (14. Dezember).

Freitag, 06 Dezember 2019 07:45

Hessischer Innenminister Peter Beuth kam zur Feuerwehr Münster um Danke zu sagen

Zu einem ganz besonderen Abend waren die aktiven Mitglieder der Feuerwehr Münster am Freitag, 29.11.2019 eingeladen. Es ging darum ihnen Danke zu sagen. Danke für ihre geleistete Arbeit bei den Sturmeinsätzen nach dem Sturmtief Fabienne und Danke für ihren tagelangen Einsatz beim Waldbrand in der Nähe der Muna. Gemeindebrandinspektor Florian Kisling eröffnete den Abend und blickte auf die Einsätze zurück. Er führte dabei aus, was es bei den Einsätzen zu bewältigen galt und dass dies auch nicht ohne die Unterstützung weiterer Einsatzkräfte von Feuerwehren aus dem Landkreis und benachbarter Landkreise möglich gewesen wäre. Besonders stellte Kisling heraus, dass bei der Aufräumaktion nach dem Waldbrand der Zuspruch der freiwilligen Helfer überwältigend war.

Donnerstag, 05 Dezember 2019 18:24

Feuermeldung in Sondergebäude in Alsbach

Feuermeldung in Sondergebäude in Alsbach

 

Am Donnerstag, 5. Dezember 2019 wurden um 14.14 Uhr die Feuerwehren aus Alsbach, Hähnlein, Bickenbach, Seeheim, Pfungstadt, Rettungsdienst, Polizei und Brandschutzaufsichtsdienst nach Alsbach in die Lindenstraße alarmiert. Bei Dacharbeiten war ein Schwelbrand im Flachdachbereich in einem Sondergebäude entstanden, der aber bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte durch die ausführende Firma gelöscht wurde. Durch die Feuerwehr Alsbach wurde die Brandstelle mittels Wärmebildkamera kontrolliert und Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Joomla templates by a4joomla