1.jpg10.jpg11.jpg12.jpg13.jpg14.jpg15.jpg16.jpg17.jpg18.jpg19.jpg2.jpg3.jpg4.jpg5.jpg6.jpg7.jpg8.jpg9.jpg
Freitag, 21 Juli 2017 08:11

Ausflug der E&A des Kreisfeuerwehrverbandes nach Ostfriesland

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Pünktlich um 4 Uhr morgens am 8. Juni startete unsere Reisgruppe von Münster aus nach Ostfriesland. Nach einer mehrstündigen Fahrt mit einem reichhaltigen Frühstück kamen wir dann in Papenburg an und hatten reichlich Zeit diese schöne Stadt zu erkunden. Anschließend besichtigten wir die Meyer Werft auf der gerade eines der Welt größten Kreuzfahrtschiffe die World Dream gebaut wird.

Danach ging es weiter nach Wissmoor der Blumenstadt Ostfriesland wo wir im Hotel Auerhahn unsere Zimmer bezogen und uns dann zu gemeinschaftlichem Abendessen trafen (lecker Matjes und Fisch).

Am Freitagmorgen ging es mit dem Bus nach Norddeich zur Fähre um auf die Insel Norderney überzusetzen. Leider war das Wetter uns nicht gewogen, es regnete teilweise richtig heftig. Aber das tat der Stimmung keinen Abbruch und nach intensiver Erkundung (Restaurant & Eiskaffee) ging es wieder zurück nach Wissmoor zu einem reichhaltigem Abendessen und anschließender Unterhaltung durch einen DJ mit live Einlagen der Wirtin.

Am Samstag ging es dann nach Bremen zu einer Stadt Rundfahrt mit einer anschließenden Führung durch die Altstadt, diesmal bei strahlendem Sonnenschein. Gegen 17 Uhr ging es dann zurück um die letzte Nacht in Wissmoor zu verbringen.

Am nächsten Morgen ging es dann über Köln in Richtung Heimat, auch die Rückfahrt verlief problemlos und alle kamen gut in Münster wieder an.

Der ganzen Reisegruppe ein großes Danke schön, dass alles so gut und harmonisch verlaufen ist!

 

Und auf ein neues in 2019

Euer Franz Orth

Joomla templates by a4joomla