1.jpg10.jpg11.jpg12.jpg13.jpg14.jpg15.jpg16.jpg17.jpg18.jpg19.jpg2.jpg3.jpg4.jpg5.jpg6.jpg7.jpg8.jpg9.jpg
Mittwoch, 05 April 2017 19:10

Feuer auf einem Flachdach an der Weiterstädter Albrecht-Dürer-Schule

Artikel bewerten
(6 Stimmen)

Zu einem Brand an dem Flachdach der Schule kam es am Mittwoch, dem 05.04.2017, bei Arbeiten im Rahmen der Kernsanierung der Schule.

Die Freiwillige Feuerwehr Weiterstadt wurde mit allen Stadtteilen von der zentralen Leitstelle Dieburg um 10.30 Uhr alarmiert. Durch die Anzahl der Anrufer wurde von der Leitstelle gleichzeitig die Feuerwehr Pfungstadt mit dem ELW 2 und der Rettungsdienst alarmiert.

Die Rauchsäule war für die anrückenden Rettungskräfte schon von weitem zu sehen. Über einen Bauzaun verschafften sich die Einsatzkräfte Zugang zum Gebäude. Ein erstes Rohr wurde sofort über das Wenderohr vorgenommen, ein Trupp ging über das Baugerüst auf das Dach vor. Auf dem Dach waren neben der Dachhaut auch dort gelagerte Isolierstoffe und Dachpappe in Brand geraten. Direkt neben der Brandausbruchsstelle stehende Gasflaschen und Dämmmaterial konnten noch rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Wegen der Art der brennenden Baustoffe wurde später über die Drehleiter ein Schaumteppich aufgebracht. Die auf dem Dach befindlichen 17 Arbeiter mussten von der Feuerwehr vom Dach geleitet werden.

Nach ca. 25 Minuten konnte durch Einsatzleiter Martin Bössenrodt  Feuer unter Kontrolle gemeldet werden. Vorsorglich wurden von der Feuerwehr Teile des Daches und der Attika abgebaut.

Zur genauen Schadenursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Im Einsatz waren

  • Freiwillige Feuerwehr Weiterstadt
  • Freiwillige Feuerwehr Gräfenhausen
  • Freiwillige Feuerwehr Schneppenhausen
  • Freiwillige Feuerwehr Pfungstadt

mit 15 Fahrzeugen und 60 Einsatzkräften

  • Regelrettungsdienst mit 4 RTW und einem NEF
  • Leitender Notarzt
  • Organisatorischer Leiter Rettungsdienst
  • Brandschutzaufsichtsdienst
  • 2 Streifenwagen der Polizei
  • Pressegruppe DA-DI

 ■ Pressegruppe DA-DI

 

 

Joomla templates by a4joomla