1.jpg10.jpg11.jpg12.jpg13.jpg14.jpg15.jpg16.jpg17.jpg18.jpg19.jpg2.jpg3.jpg4.jpg5.jpg6.jpg7.jpg8.jpg9.jpg
Mittwoch, 21 September 2016 17:56

Jugendfeuerwehr und „Mäusefeuerwehr“ Seeheim nehmen an Veranstaltung zum Weltkindertag teil

Bei der diesjährigen Veranstaltung der Gemeinde Seeheim-Jugenheim zum Weltkindertag am vergangenen Dienstag (20. September) waren auch die Seeheimer Jugendfeuerwehr und die „Mäusefeuerwehr“ gemeinsam vertreten.Beide Gruppen fanden beim den Besuchern ein überaus großes Interesse. 

Mittwoch, 21 September 2016 17:49

Leistungsmannschaft Seeheim-Jugenheim erwirbt 123 Feuerwehr-Leistungsabzeichen

Mit der erstmaligen Teilnahme an einer internationalen Feuerwehrmeisterschaft konnte die Leistungsmannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim-Jugenheim am Samstag, den 17. September 2016 bei den 3. Grenzlandmeisterschaften in Luxemburg-Stadt die diesjährige Wettbewerbs-Saison erfolgreich beenden.

Samstag, 17 September 2016 17:29

Schweinebraten "Darmstadt‐Dieburg"

Der mittlerweile traditionelle Feldkoch-Lehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Darmstadt‐Dieburg fand heute seinen Abschluss auf dem Gelände der Feuerwehr in Reinheim. Aus zwei Feldküchen dampfte es kräftig um die anwesenden Gäste zu verköstigen.

Essen hält nicht nur Leib und Seele zusammen, sondern erfreut auch die Frauen und Männer, die rund um die Uhr retten, löschen, bergen, schützen müssen. Die Seminarteilnehmer hatten sich zu dem traditionellen Menü für ihre Abschlussprüfung entschieden. Mit Schweinebraten, Semmelknödel dazu Gurkensalat sowie ein Früchtenachtisch verwöhnten sie die hungrigen Gäste.

Samstag, 17 September 2016 17:23

134. Sprechfunklehrgang in Weiterstadt-Schneppenhausen

Der 134. Sprechfunklehrgang im Landkreis Darmstadt-Dieburg fand in der Zeit vom 07.09.2016 - 17.09.2016 in Weiterstadt-Schneppenhausen statt.

 

Freitag, 16 September 2016 12:38

Vermeidung von Beeinträchtigungen des Trinkwassers und des Rohrnetzes bei Löschwasserentnahmen

Unter ungünstigen Umständen können durch Löschwasserentnahmen am Hydranten bzw. Standrohr beim Fehlen geeigneter Sicherungseinrichtungen Verunreinigungen in das Rohrnetz gelangen oder Rohrbrüche entstehen. Das DVGW-Arbeitsblatt W 405-B1 „Bereitstellung von Löschwasser durch die öffentliche Trinkwasserversorgung; Beiblatt 1: Vermeidung von Beeinträchtigungen des Trinkwassers und des Rohrnetzes bei Löschwasserentnahmen“ konkretisiert für die Feuerwehr die Anforderungen der Trinkwasserverordnung sowie nachgeordneter technischer Normen und Regeln.

Zur Umsetzung haben der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) und die Arbeitsgemeinschaft der Berufsfeuerwehren (Bund) eine Fachempfehlung veröffentlicht. Erarbeitet wurde die Fachempfehlung durch den Projektkreis DVGW-Arbeitsblatt W 405-B1 „Bereitstellung von Löschwasser durch die öffentliche Trinkwasserversorgung; Beiblatt 1: Vermeidung von Beeinträchtigungen des Trinkwassers und des Rohrnetzes bei Löschwasserentnahmen“. Sie wurde gemeinschaftlich getragen von: vfdb, AGBF Bund, DVGW, DIN, DVF und VDMA.

Freitag, 16 September 2016 11:54

Katastrophenschutz in Erzhausen - Gemeinsame Feuerwehrübung

Am Samstag, den 03. September 2016, wurden die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Erzhausen und Modautal zu einem Katastrophenschutzeinsatz gerufen. Gemeldet wurden nach einem Erdbeben mehrere Brände und vermisste Personen auf einem Aussiedlerhof in Erzhausen.

Joomla templates by a4joomla